Zurück Kurier Brauchen Single-Frauen eine Selbsthilfegruppe?
Suchen Rubriken 23. Sep.
Schließen
Anzeige
27. Dez. 2017, 6:00

Brauchen Single-Frauen eine Selbsthilfegruppe?

Kurier
Eine Wienerin hat die erste virtuelle Selbsthilfegruppe für Single-Frauen gegründet. Kein Ort für Suderanten – sondern ein Sicherheitsnetz für Sorgen aller Art. Liebeskummer, finanzielle Nöte oder Probleme mit dem Chef: Wenn Carrie Bradshaw und ihren Single-Freundinnen in "Sex and the City" etwas unter den manikürten Nägeln brennt, trinken sie zusammen einen Cosmopolitan, reden – und schon bald ist alles wieder gut. Was aber, wenn nicht zu jeder Tages- und Nachtzeit drei Gleichgesinnte zur Stelle sind, die für alles ein offenes Ohr und eine Lösung haben? Für solche Situationen hat Pauline Wachter, 38-jährige Betriebswirtin, Psychologin und Single-Frau,
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Samstag, 22. September 2018

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen