Zurück Die Presse Doris Helmberger-Fleckl: Wir müssen sichtbarer werden
Suchen Rubriken 15. Sep.
Schließen
Anzeige
Doris Helmberger-Fleckl: Wir müssen sichtbarer werden24. Aug. 18:13

Doris Helmberger-Fleckl: Wir müssen sichtbarer werden

Die Presse
Seit 19 Jahren arbeitet Doris Helmberger-Fleckl bei ihrer Lieblingszeitung, der Furche. Als Chefredakteurin soll sie für das Blatt neue Leser gewinnen und setzt dabei unter anderem auf eine digitale Zeitmaschine.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 15. September 2019

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Die Presse

Schließen