Zurück Die Presse Google Maps, die höchste Instanz der Geografie
Suchen Rubriken 24. Okt.
Schließen
Anzeige
Google Maps, die höchste Instanz der GeografieAktualisiert4. Aug. 8:52

Google Maps, die höchste Instanz der Geografie

Die Presse
Oh weh, ein Monopol: Falsche Namen setzen sich durch. Falsche Grenzen bedrohen den Frieden, Navis den Schlaf.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Dienstag, 23. Oktober 2018

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Die Presse

Schließen