Zurück Kurier Schülerin wird bestraft, weil sie sich Haare rasiert
Suchen Rubriken 22. Jan.
Schließen
Anzeige
8. Jan. 14:28

Schülerin wird bestraft, weil sie sich Haare rasiert

Kurier
Eine 14-jährige Britin spendete ihre Haare an eine Krebshilfeorganisation. Von ihrer Schule wurde sie wegen eines Verstoßes gegen die Hausordnung bestraft. Eine 14-jährige Schülerin aus der britischen Stadt Cornwall wurde wegen ihres Einsatzes für den guten Zweck von der Leitung ihrer Schule bestraft. Das berichtet der
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 22. Januar 2018

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen