Zurück Die Presse Warum gibt es nicht mehr Kunst für Kinder? Ein Plädoyer [premium]
Suchen Rubriken 16. Okt.
Schließen
Anzeige
2. Aug. 13:18

Warum gibt es nicht mehr Kunst für Kinder? Ein Plädoyer [premium]

Die Presse
Führungen für Kinder, Kunstbücher für Kinder, Bastelworkshops das Angebot ist groß, aber meist Nebenprodukt. In der Kunsthalle Wien zeigt man jetzt eine Ausstellung für Kinder. Doch warum sprechen Künstler, Stadtverwaltungen und Museen Kinder nicht öfter direkt an?
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Dienstag, 16. Oktober 2018

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Die Presse

Schließen